Inhaltverzeichnis

Logopädie

In der Logopädie werden unter der Leitung von Raphaela Pietsch, Stimm-, Sprech-, Sprach und Schluckstörungen behandelt.

Dazu gehören sowohl entwicklungsbedingte Störungen, Störungen während Belastungs- und Stressperioden, degenerative oder entzündliche Erkrankungen sowie Störungen nach Schlaganfällen oder Operationen.

Unsere Arbeit umfasst die eingehende klinische Diagnostik, Planung, Therapie, Beratung, Prävention und Rehabilitation.

Wir erarbeiten individuelle und spezifische auf Sie zugeschnittene Förderprogramme um einen bestmöglichen Therapieerfolg zu gewährleisten. Ziele der Behandlung sind zum Beispiel, Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu erhalten, zu verbessern und zu fördern, Selbstbewusstsein zu stärken und die Integration in das persönliche Umfeld zu stabilisieren.

Durch diesen Ansatz runden wir unser klinisch orientiertes Heilmitteltherapiekonzept ab.

Maßnahmen laut Heilmittelkatalog:

  • Erstuntersuchung, Analyse und klinische Diagnostik
  • logopädische Einzelbehandlung 30min
  • logopädische Einzelbehandlung 45min
  • logopädische Einzelbehandlung 60min
  • logopädische Gruppenbehandlung für Erwachsene 90min
  • logopädische Gruppenbehandlung für Kinder 60min

Ihr Arzt verordnet z.B. logopädische Maßnahmen als Einzel- sowie Gruppentherapie bei:

  • SEV (Sprachentwicklungsverzögerungen)
  • Dyslalie (Sprech- und Artikulationsstörungen, wie z.B. Lispeln)
  • Aphasie (Störungen der Sprache)
  • Dysarthrie (Störungen der Koordination, Artikulation der Atmung und des Tonus)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Redeflußstörungen (Poltern, Stottern)
  • Störungen des Hörens (auditive Verarbeitung und Wahrnehmung)

Kontakt Bovenden

Zentrum für Heilmitteltherapie
Rauschenwasser 21
37120 Bovenden

Tel.: 0551 - 997 227 0
Fax: 0551 - 997 227 27

Kontakt Berlin

Zentrum für Heilmitteltherapie
Plönzeile 14
12459 Berlin - Oberschöneweide

Tel.: 030 - 53 00 51 10
Fax: 030 - 53 00 51 19

Kontakt Verwaltung

Zentrum für Heilmitteltherapie Mäder GmbH
Alte Dorfstr. 54a
37120 Bovenden

Telefon: 05594 - 943960
Telefax: 05594 - 943961